Beratungsstelle Rückenwind                          Dresden Pirnaer Landstraße 4

Elisabeth Schulz

Dipl. Sozialpädagogin (FH)
Psychotherapeutin (HPG)
Therapeutische Seelsorgerin (ISB)

Vita:

Ich heiße Elisabeth Schulz, bin Jahrgang 1962, verheiratet und habe 2 Kinder.

Meine persönlichen Lebensumstände führten frühzeitig in meinem Leben dazu, dass ich Gott suchte und ein Interesse an Sozialarbeit und psychotherapeutischem Arbeiten entwickelte.

Von 1983 bis 1987 studierte ich Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Familienhilfen. Anschließend arbeitete im Suchtkrankenbereich und später als Sozialpädagogische Familienhelferin.

Seit 1992 engagieren sich mein Mann und ich bei „Begegnung in der Ehe“. Derzeit gehören wir der Leitung des Vereins an und sind speziell für die Region Sachsen/Thüringen verantwortlich.

Seit 2003 bin ich verstärkt in Seelsorge und Beratung tätig.
2009 absolvierte ich den Abschluss zur Psychotherapeutischen Heilpraktikerin und 2012 den Abschluss zur Therapeutischen Seelsorgerin beim „Institut für Seelsorge und Beratung“ in Plauen.
Seit 2016 mache ich eine Fortbildung in Integrativer Paartherapie.

Für meine Beratungstätigkeit ist mir wichtig, Menschen dabei zu begleiten, neue heilsame Schritte im Leben zu wagen. Dazu erarbeiten wir gemeinsam die Zusammenhänge zwischen frühkindlichen Erfahrungen und den unbewussten Denk- und Verhaltensmustern, die sich heute im Leben auswirken. Selbstannahme und Versöhnung mit dem eigenen Leben sind dabei wichtige Ziele.

Ich arbeite dabei vorrangig individualpsychologisch, integriere jedoch auch Methoden und Elemente anderer therapeutischer Richtungen. Auf Wunsch verwende ich auch seelsorgerliche Elemente.

Zusammen mit meinem Mann Michael biete ich Paarberatung an. Dabei ist es unser Ziel, die Partner wieder neu in Kontakt miteinander zu bringen.